content top

In eigener Sache – neue Aufgabe ab 1. Juli

…alles hat bekanntlich ein Ende – und dies gilt auch für mein Sabbatical. Ein Jahr Auszeit liegt hinter mir. Eine Zeit, die ich vor allem mit meiner Familie genossen habe. Auch die Bilder der Reisen, die ich in diesem Jahr unternommen habe, werden noch lange in meinem Gedächtnis bleiben. Am Spektakulärsten war sicher die Motorradtour im Norden Indiens, mit entlegenen Orten und Paßstrassen über 5.000 Metern. Eine andere Welt, fernab europäischer Komfortzonen. Eine wirklich sehr schöne Zeit. Aber jetzt reicht es und ich habe große Lust darauf, wieder beruflich an den Start zu gehen.

Dementsprechend freue ich mich sehr auf meine neue, spannende Aufgabe, die ich übernehme. Am 1. Juli werde bei GrandVision, einem weltweiten führenden Unternehmen im Optikerbereich, starten. Nach einer internationalen Einarbeitungsphase werde ich als CEO die Führung von Apollo Optik in Deutschland übernehmen. Apollo-Optik ist mit über 800 Filialen deutschlandweit der filialstärkste Augenoptik-Filialist. Zu meinem Verantwortungsbereich wird auch Pearle, die österreichische Optiker-Kette mit über 100 Filialen, gehören. Als Mitglied des Management-Teams der niederländischen Muttergesellschaft GrandVision werde ich zudem die Möglichkeit haben, das rasante Wachstum der Unternehmensgruppe mit zu gestalten – schon jetzt ist die Gruppe in über 40 Ländern erfolgreich aktiv.

Auf all dies freue ich mich, auf interessante Menschen und Aufgaben, auf ein agiles Unternehmen in einem guten und für mich neuen Markt. Ein Markt, mit einer Kombination aus Handwerk und Einzelhandel, eine wunderbar schnelle und direkte Arbeit, mit Kundenzentriertheit als Salz in der Suppe.

Es würde mich freuen, wenn Sie meinem Blog treu bleiben, selbst wenn sicher die Zahl der Beiträge in den nächsten Monaten sehr bescheiden sein wird – die neue Aufgabe verdient meine volle Kraft und Konzentration.

Also, freuen Sie sich mit mir und verschaffen Sie mir einen guten Start: besuchen Sie die nächste Apollo- oder Pearle-Filiale und kaufen Sie sich eine oder besser gleich mehrere neue Brillen – eine neue, modische Brille bringt Farbe und Abwechslung ins Leben und sie ist günstiger, als man denkt (und probieren Sie bei der Gelegenheit doch gleich einmal Kontaktlinsen aus!).

Ihr Jörg Ehmer

17 Antworten : “In eigener Sache – neue Aufgabe ab 1. Juli”

  1. Jens Hannemann sagt:

    Herzlichen Glückwunsch Doc. Ich bin auf die neuen Brillen auf den Fotos gespannt :-))

    Gruß
    Highlander

  2. Georg Oecking sagt:

    Großartig! Viel Erfolg!

  3. Wolf Busch sagt:

    neue Brille, neue Fotos !?!
    I´m ready 😉

  4. Na dann – herzlichen Glückwunsch, einen tollen Start und maximalen Erfolg

  5. Seestern-Veteran sagt:

    Das hört sich spannend an… Alles Gute für für die neue Herausforderung!

  6. Andre Gilles sagt:

    Viel Erfolg und Glück im neuen Job!

  7. Frank Brech sagt:

    Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß bei der neuen Herausforderung

  8. Oliver Budsinski sagt:

    Alles Gute und viel Erfolg! Mal gespannt welche Reiseeinflüsse in die neuen Designs einfließt.

  9. Hartmut Kremling sagt:

    Alles Gute im neuen Job und immer einen scharfen Durchblick!

    Hartmut

  10. Norbert Przystupa sagt:

    Herzlichen Glückwunsch zum neuen Job!
    Sie werden sicher die nötige Weitsicht haben, ohne die Dinge in der Nähe zu übersehen!
    Viel Glück
    Ihr Norbert Przystupa

  11. Fischel sagt:

    Hallo Herr Dr. Ehmer,
    herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei Ihrer neuen Herausforderung!
    Willy Fischel

  12. Frank J. Demmer sagt:

    Lieber Jörg,

    Herzlichen Glückwunsch und einen guten Start. Ich habe Deine Auszeit begleitet und war fasziniert. Nun geht’s wieder los. Dabei alles Gute und viel Freude.

    Beste Grüße, Frank

  13. Philipp Dorfner sagt:

    Hallo Herr Dr. Ehmer,

    herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg.
    Ich freu mich auf die Zusammenarbeit !

    Gruß,
    Philipp Dorfner
    Telekom Deutschland GmbH

  14. Hendrik Martens sagt:

    Na Donnerlittchen!

    Das klingt doch mal spannend! Viel Erfolg wünsche ich.

    Bloß nicht googlen nach Apollo…

    Besten Gruß aus dem Norden
    Hendrik Martens

  15. Christoph Claus sagt:

    Laeti sumus!

  16. Franco Buzzi sagt:

    Herzlichen Glückwunsch! Eine Auszeit ist schön, aber das Leben geht weiter. Ein paar Jahre noch, und dann Flaneur werden (frei nach Harald Schmidt „mit abgeschlossene Vermögensbildung“).

  17. Peter Keller sagt:

    Hallo Herr Dr. Ehmer,

    viel Erfolg mit der neuen Aufgabe – bestimmt werden Sie jetzt die Welt noch schärfer sehen.

    Peter Keller

antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.